top of page
Phoenix groß_edited.jpg

Die wirksamste Medizin

ist die natürliche Heilkraft,

die im Inneren eines jeden von uns liegt.

                                        Hippokrates

ANGEBOT

Termine Montag bis Samstag in meiner barrierefreien Praxis im Zentrum von Wien oder online.

Für Erwachsene, Kinder und Babies.

QUALITÄTSPRÜFUNG

Mitglied des Österreichischen Berufsverbands für Kinesiologie 
 

cropped-oebk_fuer_zeitung.png

Mitglied der medizinischen Gesellschaft für Mikroimmuntherapie

Megemit Logo.png

Mitglied der WKO
 

800px-Wirtschaftskammer_Österreich_logo.png

Qualitätszertifikat für Berufliche Sorgfalt

image001.png

METHODEN

Komplementäre, ganzheitliche Methoden auf neuro-biologischer Grundlage nach Dr. Klinghardt®, Dr. Voll & Dr. Bartlett:

• Bioresonanz nach Dr. Voll

• Kinesiologie nach Dr. Klinghardt®                    

• Mentalfeldtechnik               

• Regulationsdiagnostik nach Dr. Klinghardt®      

• Quantenmedizin nach Dr. Richard Bartlett (matrix energetics®)

• Familiensystemische Psycho-Kinesiologie nach Dr. Klinghardt®

Die Neurobiologie nach Dr. Klinghardt® ist ein System mit drei ineinander greifenden Diagnose- und Therapie-Praktiken, die alle drei mit dem Prinzip der Bioresonanz funktionieren:

· der Autonome Responsetest (=Regulationsdiagnostik) nach Dr. Klinghardt® 

· die Psycho-Kinesiologie nach Dr. Klinghardt® 

· die Mentalfeldtechnik nach Dr. Klinghardt® 

Es werden über den kinesiologischen Muskeltest und mittels Bioresonanz nach Dr. Voll:

  Blockaden o.ä. gefunden,

  im Dialog mit dem Unterbewussten beeinträchtigende Ereignisse zugeordnet, bearbeitet bzw. harmonisiert und

  akute oder chronische Stresszustände (körperlich und/oder seelisch) mit einer schnell erlernbaren Selbsthilfemethode      oder anderen Methoden ausbalanciert.

Das Ziel ist es:

die Nachwirkungen einer Erkrankung/Belastung o.ä. zu lindern

die Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit wieder herzustellen

den Grad der individuellen Befindlichkeit wiederherzustellen und

das physische, psychische und emotionale Befinden zu steigern.

​​​​​​

Bioresonanz nach Dr. Voll (EAV) ist eine Methode, bei der u.a. ein Meßgerät zum Einsatz kommt. Die Methode beruht darauf, dass der menschliche Körper Schwingungen und Licht aussendet und auch die Meridianpunkte an Händen und Füßen den körperlichen Zustand widerspiegeln. Mittels Punkttestung wird gemessen, bewertet und zusätzlich durch Magnetkopf und Roller positiv beeinflusst. Man geht davon aus, dass sich Traumata, Toxinbelastungen, Zahnstörfelder, Mikronährstoffmängel, E-smog, u.ä. negativ auf das körpereigene Schwingungsbild auswirken, das kann die Entstehung von Krankheiten, Allergien, Mikrobiomveränderung, etc. begünstigen. Durch die Verbesserung des körpereigenen Schwingungsbildes mittels Bioresonanz können die Regulationsfähigkeit, Wohlbefinden, Resilienz sowie die Selbstheilungskräfte wiederhergestellt werden.

 

​Der Muskeltest und die Bioresonanz kommen zur Anwendung bei

Unverträglichkeiten auf u.a.

  • Lebensmittel

  • Histamin

  • Tierhaare

  • Pollen

  • Schimmelpilze

  • Zahnmaterialien (Gold, Keramik, Kunststoff, Kleber)

 

Beschwerdebildern wie

  • akuten und chronische Schmerzen

  • Autoimmunerkrankungen  wie Asthma, Hashimoto thyreoiditis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Rheuma, Arthritis, Diabetes Typ I, Psoriaisis, Neurodermitis, Vitiligo, u.ä.

  • Beschwerden des Bewegungsapparates wie der Muskeln, Gelenke,  Wirbelsäule, u.a.

  • Hauterkrankungen

  • Schlafstörungen

  • Stresszustände, Burn out, u.ä.

  • chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS)

  • LONG-COVID!

  • chronische Infektionen wie Borreliose, EBV, Herpes (simplex, zoster), Toxoplasmose, etc.

  • Infektanfälligkeit

  • Impfreaktionen

  • chronische Entzündungen

  • Wundheilungsstörungen

  • Krebserkrankungen: Leukämie, Tumore, HPV, Lymphome, Sarkome, u.ä.

  • Klimakteriums- (Wechsel-) Beschwerden

 

Belastungen durch

  • Schwermetalle wie Quecksilber (Amalgam), Blei, Fluoride, u.ä.

  • Lösungsmittel

  • Glyphosat

  • Parasiten und Pilzen

  • Elektrosmog

  • Geopathie

  • Mykobiom: pathogener Candida, etc.

  • Keime wie Hepatitisstämme, Streptokokken, etc.

 

Sonstigen Testungen

  • Mikronährstoffmängel: Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Spurenelemente, Antioxidantien, Enzyme, etc.

  • Bioidentische Hormone: Östradiol, Östriol, Progesteron, Testosteron, etc.

  • Mitochondriale Dysfunktion

  • Neurotransmitter wie GABA, Serotonin, Dopamin, Acetylcholin, etc.

  • Darmmikrobiom: Darmbakterienstämme

  • Narben

  • Ängste, Phobien, Zwänge

  • Prüfungsangst

  • Hyperaktivität

  • Trauma

  • Depressionen

 

 

Die moderne Medizin versucht sich von geisteswissenschaftlichen Ideen so weit wie möglich frei zu halten. Den physischen Körper beschreibt sie im Wesentlichen als Maschine. Eine Maschine wird repariert wenn sie defekt ist oder es werden Teile ersetzt. Dr. Klinghardts Anschauung diesbezüglich wurde v.a. während seiner Arbeit an der Spezialklinik für Schmerztherapie in Santa Fe geformt:

1. Fast alle medizinischen Diagnosen sind nicht ursächlich, sondern lediglich beschreibend.                                                   

2. Die rigide Trennung zwischen Psyche und physischem Körper ist nicht sinnvoll.

 

​Die Basis der neurobiologischen Arbeit ist der Autonome Responsetest (=Regulationsdiagnostik), mit dem durch einen Muskeltest auf Basis der Bioresonanz festgestellt werden kann, ob das Autonome Nervensystem regulationsfähig ist oder ob Blockaden vorliegen. So kann der Körper als Bio-Feedback-Messgerät fungieren.

Mit der Psycho-Kinesiologie hat man nach eingehendem Gespräch die Möglichkeit, über den Muskeltest einen Dialog mit dem Unterbewusstsein zu führen. Dabei werden ursprünglich traumatische Ereignisse, die verdrängt waren, ans Licht gebracht und können so verstanden, verarbeitet und harmonisiert werden.
 

Die Mentalfeldtechnik bietet eine lebensbegleitende, nicht invasive Therapie- und Selbsthilfemethode zur Balance des autonomen Nervensystems. Sie findet Anwendung in der Behandlung von akuten und chronischen Stresszuständen jeglicher Art, unabhängig davon, ob der Ursprung im körperlichen oder seelischen Bereich liegt. 

WAS IST KINESIOLOGIE?

WAS IST BIORESONANZ?

ALLGEMEINES ZUR KINESIOLOGIE

ÜBER MICH

IMG_20201003_174757_1 2.jpeg

Mein Werdegang begann mit meinem Veterinärmedizinstudium, während meines darauffolgenden Lebensabschnitts als international tätige Opernsängerin wurden mir u.a. die wichtigen Zusammenhänge von Ursache und Wirkung in all ihren Facetten bewusst. Diese Erkenntnis führte mich zur Kinesiologie, in der ich sowohl die naturwissenschaftlichen als auch die feinstofflichen Elemente und Kräfte vereint sehe.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf der Begleitung von Menschen mit Anliegen, bei denen der Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung zu klären ist.

Mein grundlegendes Ziel ist es, die körpereigene Regulationsfähigkeit und damit die Selbstheilungskräfte und psychoneuroimmunologische Verbesserung anzuregen. 

Ich arbeite für meine Klient:innen leidenschaftlich mit den Methoden der Kinesiologie, Bioresonanz, Elektroakupumktur und Quantenmedizin um sie auf ihrem Weg der seelischen und körperlichen Heilung zu unterstützen und zu begleiten.

 

Meine Ausbildung in Kinesiologie nach Dr. Klinghardt® absolvierte ich in Wien bei Ulrike Simona Grosch (Team Dr. Klinghardt) und Dr. med Dietrich Klinghardt, in der Bioresonanz nach Dr. Voll (EAV) bei Evi Jeggle in Bayern und die quantenmedizinische Ausbildung nach Dr. Richard Bartlett (matrix energetics®) bei Ulrike Lundershausen in München.

KONTAKT

Phoenix groß_edited.jpg

                        SCHÖNBORN
                Praxis für Kinesiologie
                            &
                      Bioresonanz

     

                                Arpiné Rahdjian
                            Schönborngasse 6/3
                                  1080 Wien

                               06605131778                                                     
kontakt@kinesiologie-schoenborn.org

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel:

U6: Station Josefstädterstrasse

Straßenbahn 2: Station Lederergasse

Straßenbahn 5 & 33: Station Albertgasse

Bus13A: Station Theater in der Josefstadt/Lederergasse

 

Viele Polizzen von privaten Krankenzusatzversicherungen beinhalten Bausteine für Komplementärmedizin und/oder Alternativmedizin und die Versicherungen erstatten mit ärztlicher Zuweisung/Verordnung nach Einreichung bei der gesetzlich vorgeschriebenen Krankenversicherung (Österreichische Gesundheitskasse) ca. 80% der Gesamtkosten meiner Honorarnoten. Bitte fragen Sie die Details betreffend bei Ihrer Versicherung nach.

 

Es gilt folgende Vereinbarung: Bei Absage, Stornierung oder Nichterscheinen am Tag der avisierten Sitzung werden die gesamten Behandlungskosten verrechnet, ebenso bei Absage in  der Nacht davor. Bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin ist die kostenfreie Stornierung oder Verschiebung per Telefon (Anruf oder SMS) möglich.

Nur so kann ich in dringenden Fällen „Einspringtermine“ ermöglichen. Ich bitte um Kenntnisnahme und Verständnis! 

WEITERE INFORMATIONEN

IMPRESSUM

Arpiné Rahdjian

Schönborngasse 6/3

1080 Wien

+43660 513 17 78

kontakt@kinesiologie-schoenborn.org

https://www.kinesiologie-schoenborn.org

 

Vollständiger Firmenname: Schönborn Praxis für Kinesiologie nach Dr. Klinghardt®

UID Nummer: ATU 58004411

Rechtsform: Einzelunternehmen

Juristische Person: Arpiné Rahdjian

Unternehmensgegenstand: gewerbliche Dienstleitung

Berufsverbandzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Österreich, Berufsbezeichnung in Österreich erworben

Gewerbeordnung 1994 abrufbar unter: http://www.ris.bka.gv.at

bottom of page